loading1
loading2

Wohnhaus in Karlsruhe

Situation / Konzept

Das neue Einfamilienhaus der Familie ist in 2 Einheiten aufgeteilt. Im Souterrain sind zwei Kinderzimmer mit Bad und separatem Eingang. Die 2. Einheit wird von den darüber liegenden 2 Geschossen mit lichtdurchfluteten Wohnräumen gebildet, die wahlweise über einen separaten Zugang auf der Westseite oder vom Souterrain über eine Wendeltreppe erschlossen wird. Im Erdgeschoss verbinden sich Wohnen und Essen zu einem Gesamtensemble, dessen Ambiente durch eine eindrucksvolle, einläufige Treppe ergänzt ist. Die komplette Süd-Fassade ist verglast und kann geöffnet werden, dadurch wird ein fantastischer Weitblick über die Hanglage in drei Himmelsrichtungen ermöglicht.

Details

Umfang

Neubau

BGF

268 m²

Gesamtkosten

0,4 Mio €

Fertigstellung

2007

Leistung

LPG 1-9

Fotos

© Ingo Ronkholz